Mitgliederservice2021-04-06T09:53:16+02:00

Mitgliederservice

Eine Mitgliedschaft – viele Vorteile

Als Mitglied der VÖPP profitieren Sie von einem starken Netzwerk und einer breiten Service-Palette:

mehr Sichtbarkeit durch kostenfreie Präsenz auf der VÖPP-Website

günstiger Mitgliedsbeitrag durch schlanke, effiziente Strukturen

Honorarnoten & Visitenkarten unkompliziert bestellen

kostenfreie Praxisgründungsberatung im Umfang von 1,5 Stunden

preisgünstige Zertifizierung gesetzlich vorgeschriebener Fortbildungen

Haftpflicht- & Rechtsschutzversicherung zu fairen Konditionen

Alle Vorteile auf einen Blick
Kosten & Konditionen
Jetzt Mitglied werden

Versicherungsservice

In Kooperation mit der Generali Versicherung AG bieten wir VÖPP-Mitgliedern die Möglichkeit, die für unsere Berufsgruppe gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung sowie eine optionale Rechtsschutzversicherung zu fairen Konditionen abzuschließen. Die jeweiligen Polizzen erhalten Sie direkt vom Versicherer zugestellt.

Alle PsychotherapeutInnen, die in der Liste des Bundesministeriums für Gesundheit eingetragen sind, müssen ab 01.01.2016 eine Haftpflichtversicherung abschließen, die den gesetzlichen Bestimmungen des § 16b des Psychotherapiegesetzes entspricht. Klinische- und GesundheitspsychologInnen, die in den Listen des Bundesministeriums für Gesundheit eingetragen sind, müssen ab 01.01.2016 eine Haftpflichtversicherung abschließen, die den gesetzlichen Bestimmungen des § 39 des Psychologengesetzes entspricht.

VÖPP-Mitglieder können eine Berufshaftpflichtversicherung für einen Versicherungsbeitrag von € 59,00 pro Jahr abschließen. Dabei deckt die Gruppenhaftpflichtversicherung auch Risiken, die durch Einführung der DSGVO entstanden sind. Sollten Sie mehrere Praxisadressen versichern wollen, sind uns alle Adressen bekanntzugeben (Dadurch entsteht KEIN finanzieller Mehraufwand). PsychotherapeutInnen, die gleichzeitig eine Berufsberechtigung als Klinische und/oder GesundheitspsychologIn besitzen, können beide Tätigkeiten mit einer Prämienzahlung von  59,00 €  pro Jahr abdecken.

Die Generali AG schließt außerdem “tiergestützte ” Therapien im Rahmen der Berufshaftpflichtversicherung in den Versicherungsschutz ein. Allerdings ist der Nachweis einer entsprechenden Tierhaftpflichtversicherung unbedingt zu erbringen.

> Zu den Konditionen der Berufshaftpflichtversicherung für PsychotherapeutInnen

> Zu den Konditionen der Berufshaftpflichtversicherung für Klinische und GesundheitspsychologInnen

Zusätzlich bietet die VÖPP die Möglichkeit, eine freiwillige Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Diese ist mit Kosten von 16,00 € pro Jahr verbunden.

> Zu den Konditionen für die Rechtsschutzversicherung für PsychotherapeutInnen und PsychologInnen

Ihr Ansprechpartner: Dir. Thomas Pambalk

Generali Versicherung AG
T +43 1 60158 15520, M +43 676 825 14 172

Ansprechpartner kontaktieren

VÖPP-Shop

Unseren Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit, Drucksorten kostengünstig und effizient über die VÖPP zu beziehen. Aktuell können Sie aus folgenden Angeboten wählen:

Um Visitenkarten mit dem VÖPP-Logo im Format 85 x 55 mm (einseitig, 4-farbig) zu bestellen, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit folgenden Informationen: Titel, Vorname, Nachname, Zusatzbezeichnung, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Praxisadresse, Website und Lieferadresse falls abweichend.

Preis für 250 Stück: € 32,00,- inkl. USt, Satz und Porto

Liefervorbehalt
Visitenkartenbestellungen sind Sammelaufträge. Es kann daher zu längeren Lieferzeiten kommen.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der VÖPP. Die Zahlung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware direkt auf das Konto der VÖPP. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

Widerruf
Die Visitenkarten werden nach Kundenspezifikation angefertigt. Hinsichtlich dieser Produkte ist das Recht des Verbrauchers zum Widerruf eines Fernabsatzvertrages gemäß § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB ausgeschlossen.

> Visitenkarten bestellen

Um Honorarnotenvordrucke zu bestellen, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit folgenden Informationen: Titel, Vorname, Nachname, Lieferadresse

Preis pro 100 Stück: € 24,- inkl. USt und Porto

Ein Muster unserer Honorarnotenvordrucke können Sie hier abrufen.

> Jetzt Honorarnotenvordrucke bestellen

VÖPP-Mitglieder können zudem Praxisschilder unseres Kooperationspartners KARAS Schilder zu günstigeren Konditionen beziehen.

Qualifikationsnachweise

Über die VÖPP-Akademie können Sie erworbene Kompetenzen und gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen preisgünstig zertifizieren lassen.

Informationen zu den Kriterien, sowie den Antrag auf Anerkennung der psychotherapeutischen Fort- und Weiterbildung finden Sie hier.

Für Mitglieder bieten wir diesen Service gratis an!
Preis für Nicht-Mitglieder: € 90,00- 
VÖPP-AKADEMIE KONTAKTIEREN

Jobbörse

Aktuelle Stellenausschreibungen aus unserem Netzwerk

Pinnwand

Auf der VÖPP-Pinnwand können Sie vakante Stellen, Praxisräumlichkeiten, u.ä. online präsentieren. Ihren beantragten Eintrag stellen wir nach interner Überprüfung für 2 Monate online. VÖPP-Mitglieder nehmen den Service kostenlos in Anspruch, Nicht-Mitgliedern verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von € 90,00.

PINNWAND-EINTRAG BUCHEN

Aktuelle Pinnwand-Einträge

5. Weiterbildung in Humanistischer Körperpsychotherapie

Liebe Kollegin, lieber Kollege, von April 2021 bis Juni 2023 findet in Wien das fünfte Weiterbildungscurriculum in "Humanistischer Körperpsychotherapie“ für Psychotherapeut*innen statt. Die fünfsemestrige Weiterbildung entspricht den Richtlinien des Bundesministeriums für Gesundheit und wird wieder [...]

2020-11-05T13:49:06+01:00

Externe Veranstaltungen

“Transidentitäten: Theorie- und Supervisions-Seminar”

Zeit: 12.-13. Juni 2021 (Sa-So)

Ort: Lustkandlgasse 3-5 (Ecke Achamergasse), 1090 Wien

Kosten (inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung): Teilnahmegebühr € 300,-, für VÖPP-Mitglieder € 265,-

Einheiten: 15 Fortbildungseinheiten für PsychotherapeutInnen
Vortragende: Sarah-Michelle Fuchs, Personzentrierte Psychotherapeutin
Trans Gender, TransIdentitäten, non-binary, Gender Dysphorie, GenderInkongruenz, Intergeschlechtlichkeit, Cross Dressing, etc.
Alle diese Begriffe bezeichnen Personen, die in unterschiedlichster Weise nicht den gängigen Vorstellungen von Geschlecht und/oder Geschlechts-Identität folgen können bzw. wollen, sondern die Wege ihres individuellen Empfindens gehen.
Die Realität zeigt, dass es eine Vielzahl an Möglichkeiten gibt, die eigene Identität zu empfinden und zu finden. Der Begriff Transgender umfasst sämtliche Möglichkeiten des Identitäts-Empfindens, welches das Gewohnte und gesellschaftliche Bekannte überschreitet. Dazu zählen alle Personen, die sich nicht ausschließlich mit ihrem biologischen Geschlecht identifizieren können oder möchten, sich womöglich auch beiden Geschlechtern oder keinem der beiden Geschlechter zugehörig fühlen – egal ob sie eine Körperveränderung oder einen Geschlechterwechsel durch medizinische Eingriffe wünschen oder nicht.
Humanwissenschaftlich hat in Bezug auf Trans- und Inter-Lebensrealitäten in den letzten Jahren ein klares Umdenken stattgefunden. Die Standards of Care (SOC) für die Begleitung von Transgender-Personen der World Association for Transgender Health (WPATH), als auch die österreichischen Behandlungsrichtlinien legen heute den Schwerpunkt auf die nachhaltige Linderung des persönlichen Leidensdrucks, der als Genderdysphorie bezeichnet wird und aus der Unvereinbarkeit der körperlichen Geschlechtsmerkmale mit dem Geschlechtserleben resultiert.
In diesem Seminar soll einerseits der theoretische Input zur Spezifizierung dieser sensiblen Thematik hervorgehoben werden, als auch als Vertiefung in die Materie verstanden werden. Andererseits soll diese Fortbildung auch dazu dienen, im Rahmen von Fallbeispielen supervisorisch reflektieren zu können.

Kontakt: sarah-michelle.fuchs@gmx.at

JETZT MITGLIED WERDEN

Mitgliedsantrag ausfüllen, abschicken & Teil unseres starken Netzwerks werden

Jetzt online anmelden

oder

Beitrittsformular ausfüllen
Nach oben